Tälerclubkampf der Ski ATTG

Club 6 Kampf der ATTGSki

Skiclub Hausach gewinnt Club 6 Kampf der Skisaison 2011/12

Vor über 4 Jahren bildeten die Skivereine aus Wolfach, Gutach, Hausach, Haslach, Mühlenbach und Hornberg eine Gemeinschaft, mit dem Ziel, durch gemeinsame Aktivitäten die Kinder und Jugendlichen für den Skisport zu begeistern und diese für die Vereine zu gewinnen. Somit wurde auch der traditionelle Club 4 Kampf wieder erlebt und zu einem Club 6 Kampf erweitert, der in dieser Form bereits zum 2. Mal ausgetragen wurde. Am 30.12.2011 war es soweit, in diesem Winter richtete die Skiabteilung des TuS Gutach das Rennen aus, unterstützt vom Skiclub Hausach, die den Riesentorlauf gesetzt haben, der Tälerbus, wurde vom Skiclub Haslach organisiert. Bei sehr guten Bedingungen, einem perfekt organisierten Rennen, konnten über 70 Starter der Vereine beide Riesentorläufe durchfahren. Moderiert wurde das Rennen vom besten „Kinzigtäler Sportkommentator“ Rainer Schoch. Jeweils die 4 schnellsten Rennläufer eines Vereines kamen in die Wertung des Club 6 Kampfes. Der Skiclub Hausach verteidigte den Titel, gefolgt vom SC Mühlenbach, SC Haslach, SZ Wolfach, TuS Gutach und TV Hornberg. Die Siegerehrung führte Rolf Hartmann, Skiabteilungsleiter des TuS Gutach durch und überreicht dem SC Hausach den Wanderpokal samt Magnum-Flasche Sekt, die schnellsten 10 Rennläufer erhielten Sachpreise, die von Josenalm Besitzer Hans Hettich aus Schonach gesponsert wurden. Vor und nach der Siegerehrung war Apres-Ski-Stimmung angesagt, Um 23 Uhr fuhr der Tälerbus mit allesamt glücklichen Skifahrern wieder ins Tal zurück.

 Ergebnisse.