Blockmehrkampf Meisterschaften in Gengenbach 2011

Blockmehrkampf Meisterschaften in Gengenbach

 

Am Sonntag 15.05.2011 fanden die Blockmehrkampf Meisterschaften in Gengenbach statt.  Da  dieser Wettkampf für die älteren Schüler als Qualifikation zu den badischen Meisterschaften zählte, waren auch viele Mehrkämpfer von anderen Bezirken dabei. Mit 5 Kindern war die Beteiligung der Hornberger relativ gering, aber über der Quantität steht bekanntlich die Qualität.

Lena Armbruster, Andrea und Jonas Effinger traten im Dreikampf an, bestehend aus 50m Lauf, Weitsprung und Ballwurf. Hierbei sprangen für Jonas und Lena jeweils sehr gute 2. Plätze heraus. Beide durften bei der Siegerehrung auf das Treppchen und eine Silbermedaille entgegen nehmen.

Die älteren Schüler ab 12 Jahren traten in einem Fünfkampf an, die beiden Hornberger Starter Louis Armbruster und Marco Hauss entschieden sich für den Block Sprint/Sprung mit den Disziplinen 60m Hürden, 75m Lauf, Weitsprung, Hochsprung und Ballwerfen. Beide Hornberger absolvierten einen sehr guten Wettkampf und erreichten die Qualifikation zu den badischen Meisterschaften in Weil. Louis erreichte hinter dem Überflieger John-Morien Loziron den 2. Platz und Marco wurde dritter. Louis bewältigte die 75m in 11,5s, die 60m Hürden in 12,2s. Er sprang 4,33 m weit und 1,36m hoch. Den 200g Ball warf er 44m.

Marco bewältigte die 75m in 11,9s, die 60m Hürden in 12,5s. Er sprang 4,23 m weit und 1,20m hoch. Den 200g Ball warf er 41m.

Am Sonntag 29.05.2011 werden nun zum erstenmal seit langem wieder 2 Hornberger bei den badischen Meisterschaften vertreten sein. Dort werden die zwei Sportler sicher motiviert an den Start gehen, es können dann bestimmt ein paar neue persönliche Bestleistungen erzielt werden.